Reisestipendium des Kantons Bern für NYC und Silicon Valley
4/20120-7/2020

Mitglied der Redaktion TEC21, Schweizerische Bauzeitung, Zürich
seit 10/2016
Artikel zu Architektur, Innenarchitektur und Kultur für Print und Internet im Wochentakt.

Raumbildende Innenarchitektur in Neubau und Bestand
Bauen im Denkmal
Bauliche Gestaltung und Umsetzung von CI's
Ausstellungsgestaltung
Ausstellungskonzeption
Möbelentwurf
Architekturjournalismus

Dachausbau, Bern
seit 6/2019
Beratende Gestaltung bei einem Dachausbau für zwei kombinierbare Wohnungen mit Schwerpunkt Tageslichtführung und ökologische Dachlandschaften.

Entwurf und Möblierung in einem Verwaltungsquartier in Bern für das Bundesamt für Bauten und Logistik
2/2018-6/2019
Arbeits- und Erholungsbereiche in drei Häusern mit Arbeitsplätzen für rund 2000 Mitarbeiter.

Büroetage in Zürich, Wiedikon, für Verlag Espazium und Redaktion TEC21
5-12/2017
Umgestaltung des Grundrisses. Entwurf und Ausführung hochwertiger Arbeitsbereiche im Sinne des Gebäudes aus den sechziger Jahren.

Badezimmer in Bern, Kirchenfeld
4-12/2016
Entwurf und Ausführung für hochwertigen Innenausbau, Lichtkonzept und Farbkonzept.

Detailplanung und Innenausbau für ein Dachgeschoss in Berlin, Prenzlauer Berg
1-9/2016
Gestaltung des Grundrisse, hochwertiger Innenausbau mit Treppe zur Dachterrasse

Möblierung, Lichtkonzept und Farbkonzept für ein Wohnhaus Berlin, Pankow
seit 3/2015

Stadtwohnung in Berlin, Prenzlauer Berg
3/2015-3/2016
Neuorganisation des Grundrisse, hochwertiger Innenausbau fertig zum Bezug.

Vorstudien für ein Wohnheim für psychisch Kranke, Kanton Bern
3-7/2015
Entwicklung von Nutzungskonzepten für einzelne Bestandsbauten, Prüfen von Nachnutzungsmöglichkeiten in ihrem baulichen und gesellschaftlichen Umfeld

Sanierung eines Stadthauses in Frankfurt/a.M.
10/2014-3/2016
Entwurf zur Sanierung mit Anbauten und Neuerschliessung eines Jahrhundertwende-Hauses für eine Familie.

Nutzungskonzept und Möblierung eines Neubaus in Bern, Boll
5-12/2014
Entwicklung und Umsetzung von Wohnraumnutzungskonzept in einem bezogenen Neubau.
Nutzungskonzept, Lichtkonzept, Möblierungsplanung, Farbberatung.

Nutzungskonzept und Möblierung eines Neubaus in Fribourg
5-10/ 2014
Entwicklung und Umsetzung von gestalterischem Gesamtkonzept für
das neue Zuhause eine grossen Familie.
Nutzungskonzept, Lichtkonzept, Möblierungsplanung

Nutzungskonzept und Möblierung einer Wohnung in Bern
seit 11/2013
Entwicklung von gestalterischem Gesamtkonzept für zwei
angrenzende Wohnungen einer wachsende Familie.
Realisierungsplan, Möbelentwurf, Farbkonzept

Ausstellung im Architekturforum Bern
5-8/2013
Inhaltliche und gestalterische Konzeption der Werkausstellung von aefa-Architekten
in aefa Architekten, Bern

Vorprojekt Ärztehaus „le cube de la santé“ in Meyriez
4-5/2013
Umnutzung eines Stahlglas-Gebäudes aus den sechziger Jahren
in aefa Architekten, Bern

Ausstellungskonzept „Amici“
5/2013
Inhaltliche und räumliche Konzeption einer Sonderausstellung im
Hygiene-Museum Dresden zum Thema Freundschaft
Zusammenarbeit: Juliane von Herz

Anwaltsbüro in Mitte, Berlin
5/2013 -8/2013
Zusammenlegung von zwei Wohnungen über eine Etage
Neuordnung Räume, Möbelentwurf, Lichtkonzept.

Entwurf Wohnungssanierung in Pankow, Berlin
4/2013
Zusammenlegung von zwei Wohnungen über eine Etage.

Wohnungssanierung in Pankow, Berlin
10/2012- 5/2013
Zusammenlegung von zwei Wohnungen über eine Etage.

Kinderarztpraxis in Kreuzberg, Berlin
seit 9/2012
Umbau zu einer barrierefreien Praxis für Mitarbeiter und Patienten.

Maisonette am Schlachtensee, Berlin (Kae III)
seit 9/2012
Umbau zu einer barrierefreien Wohnung. Einbau einer großzügigen Treppenanlage
mit Treppenlift. Umgestaltung der Bäder.

Umzug nach Bern
8/ 2012

Eigentumswohnung in Kreuzberg, Berlin
6-9/2012
Beratung zur barrierefreien Innenausstattung einer Wohnung in einem ehemaligen Brauereiareal in Berlin. Nutzbar als Alterssitz.

Anwaltsbüro, Berlin
8/2011-3/2012
Möbelentwurf

Zusammenlegung von zwei Wohnungen zu einer Maisonette, Berlin (Gre Teil III)
7/2011-9/2012
Einbau einer selbsttragenden Massivholztreppe, Neuordnung der Räume,
Entwurf Einbauten, Möblierung
Bauleitung: Alfons Homann

Möblierung Zahnarztpraxis, Ulm (Spi II)
2/2011
Möblierung Warteraum in Abstimmung mit neuem CI

workshop Roßmarkt II, Frankfurt am Main
1/2011-2/2012
2. Teil Skulpturenprojekt für einen innerstädtischen Platz unter Einbindung der Frankfurter Bevölkerung als Jury.
Initiatorin: Juliane von Herz
workshop „tracing transit rossmarkt“ mit Jule Lienemeyer, Architektin

workshop Bergische Universität Wuppertal
10/2010-9/2011
Entwicklung eines Gemeinschaftsraums für die Fakultät der Politikwissenschaften als Teil
eines Seminars

Dachgeschoß, Berlin (Gre II)
4-7/2010
Neue Raumordnung durch Einbauten, Abtrennung Kinderzimmer, Lichtführung

Maisonette am Schlachtensee, Berlin (Kae II)
2-6/2010
Umbau Kinderzimmer zu Arbeits- und Gästezimmer
Einbauten, Möbelentwurf

Filmausstattung, Basel/Bodensee
10/2009-5/2010
Ausstattung zu Kurzfilm/Videoinstallation „Mikado“ in einem Haus am Bodensee
Idee/Regie: Bettina Grossenbacher
(swiss art award 2012)

workshop Roßmarkt I, Frankfurt am Main
10/2009-11/2010
1. Teil Skulpturenprojekt für einen innerstädtischen Platz unter Einbindung der Frankfurter Bevölkerung als Jury.
Initiatorin: Juliane von Herz
workshop „record rossmarkt“ mit Marc Behrens, Künstler
Textbeitrag Katalog Tomàs Saraceno- cloud cities/air-port-city
„Der öffentliche Platz als imaginativer Raum“

workshop Möblierung Schickhardt-Gymnasium, Stuttgart
9-11/2009
Umplanung des Lehrerzimmers zur Umsetzung in in Eigenleistung als Teil eines Kunstkurses
Nutzungskonzept, Möbelbau, Farbkonzept, Lichtkonzept.

Club „Grace“ in Spielbank Stuttgart
2/2009 – 3/2010
Wettbewerb 1. Platz
Umbau eines Restaurants zu Club mit Roulette und Spieltischen, DJ und Bar
Entwurf: mit Studio Scholz
Bauleitung: moorizu

Theatershop der Staatstheater Stuttgart
9/2008 – 5/2009
Theatershop als „begehbarer Schrank“ in einer ehemaligen Theaterkasse im Foyer des Opernhauses. Beteiligung an Konzept für Verkaufssortiment. Entwurf einzelner Artikel, gefertigt in den Werkstätten der Bühnen.

Möbelentwurf Airportlounge der Staatsoper Stuttgart
9/2008-5/2009
Installation einer Lounge im öffentlichen Bereich des Flughafens für die Präsentation von Filmen zu den aktuellen Opernproduktionen.

Lichtkonzept Zahnarztpraxis, Ulm (Spi I)
4-6/2008
Lichtkonzept für die öffentlichen Bereiche

Einbauten für ein Fabrikantenbungalow, Frankfurt a.M.
10/2007-2/2008
Umbauen von 4 Bädern, Einbau flexibler Raumtrenner

Sanierung Altbauwohnung Charlottenburg, Berlin
8/2007-5/2011
Umbau einer Gartenwohnung zu einem Refugium für eine Schriftstellerin. Abtrennbares Gästeapartment, Neugestaltung Bäder, Küche

Ausstellungskonzept „Langsamer! (Eile mit Weile)“
1/2007
In Partnerschaft mit Juliane von Herz, Kunsthistorikerin, Sammlungsberaterin, Frankfurt am Main
Entwicklung und Vermarktung einer Ausstellungsidee zum Thema der Langsamkeit in Bildender Kunst, Architektur, Musik, Theater, auch Tanz, Literatur, Film, spartenübergreifende Ausdrucksformen. Ortsbezogene spezielle Ausstellungsarchitektur, die den Besucher aktiv in das Thema einbindet.

Überarbeitung der Foyers und öffentlichen Innen- und Außenräume der Staatsoper Stuttgart
4/2006
Entwicklung einer sanften Auffrischung der Räume, insbesondere in Bezug auf Informationsquellen, Orientierung, Lichtführung unter Berücksichtigung von Denkmalschutz und Brandschutzanforderungen.
Entwurf und Ausführung Informationsträger, Sponsorentafel

Ausstattung der Büros der künstlerischen Leitung Staatsoper Stuttgart
4/2006 bis 12/2006
Neuordnung und Herstellung eines Gesamterscheinungsbildes parallel zur Sanierung der Räume durch die Stadt. Tischlerarbeiten und Möblierung, insbesondere der Intendanz.

Umzug nach Stuttgart
7/2005

Ausbau eines Lofts im ehemaligen Telegraphenamt Friedrichshain, Berlin
12/2004 - 3/2006
Ausführung über GU des Gesamtprojektes
Raumführung, Durchbrüche, Farb- und Materialkonzept, Detailplanung Bad.

Umbau eines Dachgeschoßlofts in Mitte, Berlin
2/2004 - 1/2005
in Partnerschaft mit Christiane Schmitz, Architektin
Einbau großer Schrankflächen zur Rhythmisierung und Erhaltung des offenen Raums; vollkommene Neuorganisation Bäder; Umarbeitung Küche.

Sanierung Wohnhaus 50ger Jahre in Lichtenberg, Berlin
1/2004 - 1/2005
Öffnung der Grundrisse, durchgehendes Material- und Farbkonzept, Entwurf Bäder, Küche, Ausstattung.

Altbauwohnung in Pankow, Berlin
1/2004 - 4/2004
Sanierung einer herrschaftlichen Altbauwohnung; Entwurf Raumformen, Bad und Küche.

Geschäftslounge am Brandenburger Tor, Berlin
12/2003 - 1/2004 (nicht realisiert)
in Zusammenarbeit mit Objektform, Berlin und Willi Daum, Musiker und Komponist
Entwurf der lounge für die Geschäftsräume eines Telefonanbieters
Möbelentwurf, skulpturale Lichtinstallation, Klanginstallation; Einrichtung.

Maisonette in Mitte, Berlin
6/2003 - 1/2004
Einrichtung der Wohnung unter Ergänzung des Möbelbestands mit neuen Stücken; individuelle Anfertigung einer Küchenmöblierung

Showroom Objektausstatter im Europacenter Charlottenburg, Berlin
4/2003 - 6/2003
Neuorganisierung eines showrooms mit den vorhandenen Ausstellungsobjekten und Trägern. Entwicklung von temporären Ausstellungsthemen.

Dachwohnung Prenzlauer Berg, Berlin (Gre I)
3/2003 - 1/2004
Innenausbau eines neu ausgebauten Dachgeschosses im Bestand. Küche und Bäder, Kamin, feste Einbauten.

Albert Einstein Ausstellungsstation Heidelberg
9/2003 - 10/2003
Konzept und Betreuung Aufbau

Ausstellungsarchitektur „Einstein - Mann des Jahrhunderts“; Berlin, Frankfurt a.M., Heidelberg,......
1/2003 - 3/2003
in Partnerschaft mit „fernkopie“, Graphik und A. Vogler, Lektorat
Wanderausstellung für den deutschsprachigen Raum mit faksimilierten Schriftstücken, Filmen und Bildern aus den Beständen der „Hebrew Universitiy of Jerusalem“ in Israel
Entwicklung von 10 massiven Ausstellungskörpern, die von umgebendenRaum- und Lichtgegebenheiten unabhängig aufgestellt werden können. Zu Transport und Zwischenlagerung zerlegbar .

Maisonette am Schlachtensee, Berlin (Kae I)
3/2002 - 9/2004
Renovierung der Wohnung für eine Familie; Öffnung der Wohnräume zueinander; Neuorganisierung der Bäder und des zentralen Wohnraums auf zwei Ebenen; Möbelentwurf; Umsetzung in kleinen Schritten fortlaufend

Umbau einer alten Bäckerei zu einer Kita im Prenzlauer Berg, Berlin
2/2002 - 5/2005
als Mitglied der BauAG Eltern, deutsch-französische Kiternelle „Domino“
neue Raumordnung; Lichtkonzept; raumbildende Einbauten in Kinderbad, Erwachsenenbad, Garderobe; Küche mit mobiler Theke, deren Verschiebung die Umnutzung des Speiseraums zum Festsaal ermöglicht.

Staatsoper Hannover
2/2002 - 9/2002
in Partnerschaft mit Gesine Völlm, Ausstattungsleiterin Staatstheater Hannover
Bauleitung Staatliches Baumanagement Hannover I
Renovierung der Foyerflächen auf 4 Ebenen im denkmalgeschützten klassizistischen Bau von Laves (Fertigstellung 1802; Einbauten nach Bombenzerstörung durch W. Kallmorgen 1950.
Freilegung des Zustandes und Aufarbeitung der Möbel und Leuchten von 1950; Farbkonzept in Abstufung den Ebenen folgend; Lichtkonzept; Entwurf ergänzender Möbel und Bauteile

Theaterspielstätte Ballhof I, Hannover
7/2001 - 9/2001
in Partnerschaft mit Gesine Völlm, Ausstattungsleiterin Staatstheater Hannover
Bauleitung Staatliches Baumanagement Hannover I
Renovierung des Foyers einer Spielstätte des Theaters Hannover in bezug auf das graphische Erscheinungsbild der Staatstheater. Asbestsanierung; Einbau einer Bar und eines Kassentresens; Möbelentwurf; Lichtkonzept

sushibar, Nürnberg
2/2001- 7/2001
in Partnerschaft mit Heike Witzgall, Innenarchitektin
Umbau des Ausflugslokals „Fröhlich“ zu „Haru“, einem japanischen Restaurant mit Sushitheke:
Entwicklung modularer Elemente und Möbel für Herstellung und Einbau in Eigenleistung; Lichtkonzept

Büro intus – raum für gestaltung mit stefanie wirz und matthias iwanowitsch, Berlin
1994-2001